Schlagwort-Archive: Staatsanwaltschaft

Verleumdung-falsche Anschuldigung-Verfolgung Unschuldiger-durch Schein-StAW Neuruppin-Fa-Jobcenter-Schein-Landgericht Neuruppin

Dies stellt gleichzeitig weiteres Beweismittel für die internationale Strafanzeige beim IStGH und ICC dar! internationale Strafanzeige Aktenzeichen: IStGH-ICC-048-0-27-06-17-AGS zum Aktenzeichen bei der Firma Staatsanwaltschaft Neuruppin: ZURW-TB-ST-0260048-StaW-356js1238-17-356js1972-17-17-1003-0-27-06-17-GS hier wurde zu dem die Übermittlung per Computer- Fax vereitelt durch mehrere „Abbrüche der Gegenstelle“(händisch- nach dem Motto- ich will Dein Fax nicht also breche ich einfach ab), das letzte allerdings mit über 82% laut Fa. [BGH] als vollständig übermittelt gilt! Zuvor sei besonders darauf hingewiesen das alles was auf diesen Seiten zu finden ist nach der Rechtlage gem. Grundgesetz in seiner Fassung vom 23. Mai 1949, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (Deklaration) Art. 1 bis 30 und Internationaler Pakt für bürgerliche und politische Rechte, Art. 1 bis 4, insbesondere Abs. 2,  Art. 5 bis 26 verfasst und veröffentlicht sind und … Verleumdung-falsche Anschuldigung-Verfolgung Unschuldiger-durch Schein-StAW Neuruppin-Fa-Jobcenter-Schein-Landgericht Neuruppin weiterlesen

Schein- [Beamte] im Schein- Staat [BRfD] scheinen absolute Narrenfreiheit zu haben- freies Geleit für verbotene Willkür-Handlungen!

Ok, ein sehr langer Titel: Schein- [Beamte] im Schein- Staat [BRfD] scheinen absolute Narrenfreiheit zu haben- freies Geleit für verbotene Willkür- Handlungen! Was aber in dem hiesigen Land so los ist, ist anders nicht zu beschreiben. Deshalb haben wir heute wieder ein paar Schein- [Beamte], die/das [BRfD] PERSON / AL, also Staatenlose für den „öffentlichen Pranger„! Da wäre als erstes, die/das [BRfD] PERSON / AL: WEIDEMANN, seines Zeichens Schein- Richter am Schein- Gericht Perleberg, der Firma Amtsgericht Perleberg, der uns ja hinlänglich bereits bekannt ist und diverse Schwerverbrechen begangen und bewiesen hat, siehe auch HIER. Diese/deses [BRfD] PERSON / AL: WEIDEMANN, dürfte alles sein und darstellen aber sicher in keinem Falle das selbst behauptete und/oder gar der selbsternannte [Richter]. Wieder einmal behauptet … Schein- [Beamte] im Schein- Staat [BRfD] scheinen absolute Narrenfreiheit zu haben- freies Geleit für verbotene Willkür-Handlungen! weiterlesen

die sog. Staatsanwaltschaft Neuruppin- dreist, dumm, frech und inkompetent aber überaus kriminell!

Die sog. Staatsanwaltschaft Neuruppin- dreist, dumm, frech und inkompetent aber überaus kriminell! Warum komme ich auf diesen Titel, die sog. Staatsanwaltschaft Neuruppin- dreist, dumm, frech und inkompetent aber überaus kriminell! Das erklärt sich ganz einfach wenn mann die bisher entstandenen Artikel: Im Namen des Volkes Urteil- zum Vorfall vom 03.08.2012 Jobcenter Pritzwalk Freiheitsberaubung durch den Staat StaW Neuruppin  erneute Androhung der Freiheitsberaubung durch Staatsanwaltschaft Neuruppin und diverse andere auf die verwiesen wird, gelesen hat, ja, ich weiß, ist viel, aber um die Zusammenhänge zu erreichen sind diese nötig. Nachdem ich nun Monate von der kriminellen Vereinigung angebl. „Amtsgericht Perleberg“ und angebl. „Staatsanwaltschaft neuruppin“ nichts mehr hörte, kam nun der folgende Entwurf: Das ich von niemanden „rechtgültig“ oder anderes bestraft wurde … die sog. Staatsanwaltschaft Neuruppin- dreist, dumm, frech und inkompetent aber überaus kriminell! weiterlesen

Der Beweis für die Straftaten der Jobcenter in ganz Deutschland!

Ich halte mich diesmal mit meinen Kommentaren zurück, nur so viel Warum reagieren die Strafverfolgungsbehörden nicht? Wo leben wir? Stasi und NAZI- Diktatur Deutschland! Jeder angebl.  Staatsanwalt, Richter, Polizist und Beamter ist bei Unterlassung von Strafverfolgung Mitschuldig! Und weil dem nicht genug, Hartz IV SGB II ist nach wie vor Recht und (Verfassungs) grundgesetzwidrig! zum einen: gemäß  Art. 19 Abs. 1 Satz 2 GG (Zitiergebot) und ist somit nicht gemäß Art. 82 Abs. 1 GG „nach den Vorschriften dieses Grundgesetzes zustande“ gekommen und führt im Anwendungsfall zur Verletzung der / des Grundrechtsträger(s) und damit ungültig ist/sind! und zum anderen: besteht die Verfassungswidrigkeit bereits seit 2007 und ist somit gleichfalls als ungültig anzusehen, da der Zustand nicht beseitigt wurde, nämlich: Tätigkeitsbericht … Der Beweis für die Straftaten der Jobcenter in ganz Deutschland! weiterlesen